Gästebuch

Kommentare: 38
  • #38

    Jürgen Brand (Mittwoch, 18 Januar 2017 07:12)

    Hallo zusammen,
    mein Name ist Jürgen Brand und ich wohne in Brühl bei Köln.
    In diesem Buch, welches 5 x in verschiedenen Zeitungen von NRW stand, erzähle ich aus den 70 er Jahren im Osten und von meiner mehrjährigen Gefängniszeit.
    In der DDR hatte ich Ärger mit den Ämtern, der Polizei, Stasi, ABV, SED-Bonzen, dem Wohnungsamt,
    Betriebsparteisekretär und mit anderen Mitläufern.
    Ich wollte raus aus dem Land, in die Freiheit.
    Im Gefängnis saß ich 30 Monate in der Einzelhaft und Arrest, weil ich den Politunterricht, andere Anweisungen und
    die Zwangsarbeit verweigerte.
    Weil ich nur Negativ auffiel, dem Staat so nichts nützte, hoffte ich auf baldige Ausreise in den Westen.
    Das aber alles länger dauerte und schlimmer wurde, kann man im Buch lesen.

    Freundlicher Gruß
    Jürgen Brand

    http://rurufi.ibk.me Buch 9,95€ Als e-Book 2,99 €

    https://www.amazon.de/.../dp/3737504822/ref=sr_1_fkmr0_1

    https://www.amazon.de/Hafterlebnisse-eines-DDR-B%C3%BCrgers-1-Teil-J%C3%BCrgen-ebook/dp/B008D2VZCE







  • #37

    Gutscheincode Bucher Reisen (Mittwoch, 27 April 2016 00:18)

    Es ist richtig schön bei ihnen. Denke werde Meckenbacher mal als spontanes Reiseziel im Auge behalten. Liebe Grüße

  • #36

    Holger (Donnerstag, 13 August 2015 11:06)

    Schöner Ort! Ich komme gerne wieder!
    Gruß aus val badia!

  • #35

    Arnd Buch (Mittwoch, 29 Juli 2015 21:53)

    habe immer wieder Heimweh nach Meckenbach, kann leider nur selten zu Besuch kommen... Schön, dass viele der älteren Einwohner sich noch an mich erinnern - und einige Kameraden der Feuerwehr... Gruß an Ellen Gutheil, meine Cousiene!

  • #34

    Kim (Sonntag, 14 Juni 2015 09:46)

    Ich habe mir die Website angeschaut und finde sie wirklich super:) Besonders die Bilder gefallen mir gut. Momentan bin ich im gadertal, aber sobald ich zurück bin, werde ich Meckenbach einen Besuch abstatten. ich freue mich! Liebe Grüße Kim

  • #33

    Entrümpelungen Heidenau (Montag, 20 April 2015 22:31)

    Hallo
    Ich lass euch mal einen herzlichen Gruß da.
    Habe mir eure Webseite angeschaut und bin echt beeindruckt!
    Sehr gut gestaltet. Ihr habt euch sehr viel Mühe gegeben.
    Gefällt mir!
    Weiterhin viel Spaß,
    Erfolg und allseits gute Nerven!
    Viele Grüße von Entrümpelungen Heidenau!

  • #32

    Harald Endres (Mittwoch, 24 Dezember 2014 12:59)

    Ein frohes Fest, und besinnliche Tage wünschen wir euch Meckenbachern.

  • #31

    Bea Schmitz (Sonntag, 14 September 2014 21:35)

    Ein wirklich schönes Foto von dem kleinen Meckenbach! Klasse!

  • #30

    Peter Müller (Sonntag, 24 August 2014 21:06)

    Hallo,

    wollte mal Grüße da lassen. War im Frühjahr einige Tage in Meckenbach im Urlaub - und das hat mir wirklich sehr gut gefallen!

    Viele Grüße
    Peter

  • #29

    Jürgen Brand (Dienstag, 11 März 2014 08:51)

    Jetzt habe ich auch eine Homepage!
    Schaut mal rein.

    Gruß Jürgen Brand

  • #28

    Paul (Montag, 17 Februar 2014 10:46)

    Meckenbach ist schön, klein aber fein ,).

  • #27

    Rosemarie (Mittwoch, 15 Januar 2014 09:12)

    Der Geburtsort meines Vaters Karl Geihs, geb. 1.10.1915. Viele schöne Kindheitserinnerungen wurden beim Ansehen des Filmes wach, die "Böhme"-Verwandtschaft - Tante Settchen, Onkel Karl und Tante Lina. Schöne Ferien waren das , leider schon sehr sehr lange her.
    Aber wunderbar, das alles noch einmal zu sehen...........
    Vielen, vielen Dank!!!

  • #26

    CJMoss (Samstag, 30 November 2013 04:52)

    "Herzliche Güße"?! (siehe oben)

  • #25

    Koorts lip (Mittwoch, 16 Oktober 2013)

    Immer ein besuch wert....Meckenbach. Bis bald!

  • #24

    Simone (Dienstag, 11 Juni 2013 22:05)

    Aus welchem Keller is denn das geniale alte Bildmaterial her?! Gibts noch mehr davon? Ich hätte unbedingt Interesse ... also bitte Bescheid geben.

  • #23

    Yannik (Donnerstag, 18 April 2013 21:54)

    Wie "Jonas Schlarb" schon sagte, ich wusste auch nicht, dass Meckenbach eine eigene Homepage hat.

    Aber schön gemacht. Besser wie die meisten Seiten von Gemeinden.

    Weiter so!

  • #22

    Tekenbeet (Mittwoch, 17 April 2013 11:25)

    We love Meckenbach. We visit Meckenbach every year!

  • #21

    Ogen Laseren (Dienstag, 09 April 2013 11:06)

    Das dorf meines Grossfaters.....back to memory lane.....die seite ist einfach klasse!

  • #20

    sven r. (Donnerstag, 28 März 2013 22:30)

    viele gruesse nach meckenbach

    aus dresden

    war letzte woche in eurem ort zu besuch. es war schoen vor allem gab das handy mal ruh, weil kein empfang.
    als grossstaedter hab ich die ruhe genossen. ich komm wieder, wenn der weg auch weit ist.

  • #19

    Julian Weber (Montag, 25 März 2013 22:39)

    Ich war letztes Wochenende in Ihrer schönen Gemeinde zu besuch bei Bekannten, muß sagen es hat mir sehr gefallen. Werde bestimmt nochmal im Sommer kommen.

  • #18

    Jürgen Brand@netcologne.de (Donnerstag, 31 Januar 2013 10:50)

    Hallo zusammen,

    weil ich damals aus politischen Gründen 4 Jahre im Zuchthaus in der DDR sitzen musste, habe ich das zweiteilige Buch „Hafterlebnisse eines DDR-Bürgers“
    geschrieben. Über meine Erfahrungen mit den damaligen Behörden, dem Zuchthaus, den schlimmen Haftbedingungen,
    Hungern wegen Essensentzug , der fast 30 monatigen Arrest und Einzelhaft, Kontakt und Schreibverbot, sowie den Verhören der Stasi.
    Das erzähle ich alles in diesem Buch.
    Durch das schreiben konnte ich die Vergangenheit besser verarbeiten und ein klein wenig die Leser vor den Sozialismus warnen!
    Obwohl ich keine kriminelle Straftat begangen hatte, sondern nur ein klein wenig gegen das Unrechtssystem aufmuckte,
    deshalb musste ich so lange unter den Folterknechten der DDR-Justiz Leiden. Mit Glück habe ich das Gefängnis überlebt, aber bis heute
    sitzen viele Unterstützer und IM des DDR-Unrechtsstaates noch in Ämtern und bei der Polizei in den neuen Bundesländer und kassieren hohe Gehälter.
    Wie sie im Internet sehen können, interessierte sich mehrfach die Presse in NRW 2011 für das Buch.
    Beim epubli-Verlag können sie den 1.Teil „Hafterlebnisse eines DDR-Bürgers“ und den 2.Teil
    für 11,70€ bestellen. Als E-Book für 3,84€

    Im Gegensatz dazu, war meine Kindheit aber schön, zufrieden und interessant. Deshalb habe ich darüber das Buch „Meine Kindheit in der DDR“
    geschrieben. Die 3 Titel sind auch als E-Book bei Amazon zu bekommen.
    Ab den 25.2.2013 erscheint das Buch „Meine Jugend in der DDR“ ,ebenfalls beim epubli-Verlag.

    Freundliche Grüße
    Jürgen Brand


  • #17

    Axel (Dienstag, 30 Oktober 2012 13:22)

    I grew up here, next to the church. We moved away when I was 4. On the pictures I see yet again this and that. I already feel a little homesick.

  • #16

    Krabbelschuhe (Freitag, 27 April 2012 00:28)

    Eine sehr ordentliche und aufgelockerte Seite habt ihr hier.
    Herzliche Grüße nach Meckenbach von Vetteln!

  • #15

    Jonas Schlarb (Dienstag, 24 April 2012 14:11)

    Is ja genial:-)
    Wusste garnicht das Meckenbach ne eigene Homepage hat:-)

    Well done! Viele Grüße an meine Großeltern Liesel & Werner Schlarb und an alle anderen Meckenbacher die mich kennen......

  • #14

    Geschenke zur Taufe (Sonntag, 19 Februar 2012 22:33)

    Viele Grüße nach Meckenbach! Schöne und informative Seite hier.

  • #13

    Belinda from England (Dienstag, 10 Januar 2012 15:07)

    Hello! My Great Great Great Grandfather, John Jacob Schwenk, was born in Meckenbach. Thank you for this website it is lovely to see where my ancestors were from. I hope to visit Meckenbach in the near future.
    Regards
    Belinda

  • #12

    Simone Green/Greipel (Freitag, 04 März 2011 18:49)

    Hallo Meckenbach,
    schön, daß ich diese Web-Seite gefunden habe. Vermisse Meckenbach sehr.
    Gruss Simone & ihre Kinder

  • #11

    Hans-Martin Fabritz (Freitag, 24 September 2010 14:10)

    Toll, die Meckenbacher Seite! Gerne erinnere ich mich an die vielen Besuche und in Meckenbach verbrachten Wochen bei meiner Großmutter Adelheid Hötzel am Ende des Ehrwegs. Und meinen Onkel Arnd Hötzel habe ich auch in dem digitalisierten S8-Film erkannt. Meine Mutter, Sigrid Hötzel,geboern und aufgewachsen in Meckenbach, lebt als letzte der 5 Geschwister in einem Seniorenheim in Frankenberg/Eder. 90 Jahre ist sie dieses Jahr geworden und wir wollten eigentlich ein letztes Mal nach Meckenbach und auf die Höhen fahren, aber sie traut es sich nicht mehr zu....

    Liebe Grüße an alle Meckenbacher

    Hans-Martin

  • #10

    Peter (Sonntag, 15 August 2010 21:44)

    Hallo Jürgen, toll gelungen! Wie wär´s zur Erweiterung einen kleinen neuen Film zu machen: Kamerafahrt durch Meckenbach mit Backesrech, Ehrweg, die Gass usw, und wer´s erlaubt auch einige Hinterhöfe.
    Alle ehemaligen Meckenbacher würden sich, glaub ich, riesig freuen!

    Gruß und alles Gute für die Kuckucks!

    Peter

  • #9

    Yvonne (Mittwoch, 21 April 2010 14:47)

    Hey,
    die neue Seite sieht sehr gut aus!
    Weiter so!!!
    Liebe Grüße
    Yvonne

  • #8

    Heidi Massar, Gernsheim (Montag, 19 April 2010 16:33)

    Hallo Jürgen,
    sieht super aus. In der heutigen Zeit ist es ein MUSS, als Gemeinde eine Homepage zu haben.

    Wünsche Dir, dass Eure Einwohner Dich da unterstützen und Dich auf dem Laufenden halten. Ein kurzer Anruf, eine E-Mail ist doch kein großer Arbeitsaufwand.

    Gruß Heidi

  • #7

    Petra aus Egmating (Montag, 19 April 2010 14:11)

    Hallo Jürgen, super gemacht! Sehr detailliert und zugleich übersichtlich umgesetzt. Die "Handschrift" bei den Bildern ist klar zu erkennen ;-))

  • #6

    Monika Horlebein (Sonntag, 18 April 2010 13:01)

    Hallo Jürgen und alle anderen Meckenbacher , eure
    kleine aber feine Kirche gefällt mir sehr gut !
    Liebe Grüße aus Bauschheim !

  • #5

    Werner Molz (Dienstag, 30 März 2010 10:43)

    Hallo Jürgen das ist dir wirklich sehr gut gelungen.

    Bitte so weitermachen.
    Gruß
    Werner

  • #4

    Michael Schlarb (Samstag, 13 März 2010 19:54)

    Hallo Jürgen,
    es freut mich das es wieder weiter geht.
    Schöne neue Seite, gut gemacht !!
    Weiter so.
    Gruß
    Michael

  • #3

    Marcus Stiltz (Freitag, 12 März 2010 16:41)

    Hallo Jürgen,
    wurde Zeit das die Seite wieder aktuell ist,
    ich kenne aus Gesprächen die Situation und freue mich hier zu lesen und sehen das es wieder vorwärts geht,
    ich kann nur alle aus dem Dorf bitten den Jürgen zu unterstützen, das es weiter geht.

    Grüße vom Hofacker
    Marcus

  • #2

    Michèl (Dienstag, 16 Februar 2010 15:43)

    Hallo Meckenbacher! Viele Grüße aus der Ferne. Die neu gestaltete Seite sieht echt toll auch. Grüße aus Biberach, Michèl

  • #1

    Webmaster (Samstag, 13 Februar 2010 18:41)

    Das Gästebuch ist eröffnet!