tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

NDR-Recherche: Afghane zu Unrecht abgeschoben ()
Ein Asylbewerber, der vor zwei Wochen mit 68 weiteren nach Afghanistan geflogen wurde, hätte nach Recherchen des NDR nicht abgeschoben werden dürfen. Die Opposition kritisierte das Vorgehen scharf.
>> mehr lesen

Kommentar: Im Fall Sami A. wird der Rechtsstaat ausgehöhlt ()
"Es trifft hier doch keinen Falschen" - dieser Gedanke verbaut im Fall Sami A. den Blick auf fatale Folgen für den Rechtsstaat, wenn Behörden die gerichtliche Prüfung nicht ernst nehmen, meint Frank Bräutigam.
>> mehr lesen

Droht Sami A. Folter in Tunesien? ()
Sami A. sollte laut einem Gerichtsurteil nicht abgeschoben werden, da ihm in Tunesien Folter drohen könnte. Wie groß ist diese Gefahr für ihn? Jens Borchers beschreibt die aktuelle Situation in Tunesien.
>> mehr lesen

Eckpunktepapier: Künstliche Intelligenz made in Germany ()
Deutschland soll zum weltweit führenden Standort für Künstliche Intelligenz werden - so steht es in einem Papier, das morgen beschlossen werden soll. Das klingt innovativ - doch birgt auch Gefahren. Von Jens Wiening.
>> mehr lesen

Datenerhebung zu Immobilien: Wohnungen immer teurer ()
Die Preise für Eigentumswohnungen kennen kein Halten - und das nicht nur in den Großstädten. Doch je nach Stadt, Lage und Ausstattung unterscheidet sich gewaltig, was Käufer für ihr Geld bekommen.
>> mehr lesen