aktualisiert am 18.06.2019

Anzeige

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Ermittler zu Lübcke-Mord: "Anschlag richtet sich gegen uns alle" ()
Bundesinnenminister Seehofer geht beim Lübcke-Mord von einem rechtsextremen Hintergrund aus. Das lasse die Biografie des mutmaßlichen Täters vermuten. Der Mann war den Verfassungsschutzbehörden seit Jahrzehnten bekannt.
>> mehr lesen

Fall Lübcke: Warnung vor "Hass der Rechten" ()
Nach dem Mord an Lübcke zeigen sich Politiker und Experten besorgt über die Gewaltbereitschaft rechter Gruppierungen. Die Kölner Oberbürgermeisterin Reker appelliert, "keinen Zentimeter zurückzuweichen".
>> mehr lesen

Was bislang im Fall Lübcke bekannt ist ()
Im Fall Lübcke verdichten sich Hinweise auf einen politischen Mord. Was weiß man über den mutmaßlichen Täter Stephan E. und dessen Verbindungen zu Rechtsextremen? Ein Überblick über den Stand der Ermittlungen.
>> mehr lesen

BGH-Urteil: Geldabheben am Schalter darf extra kosten ()
Wer Geld bei der Bank abholen will, geht an den Automaten oder an den Schalter. Für die Bearbeitung am Schalter dürfen zusätzliche Gebühren erhoben werden, entschied nun der Bundesgerichtshof. Allerdings nur begrenzt.
>> mehr lesen

BGH zu getrennten Paaren: Geschenkt ist nicht immer geschenkt ()
Eltern schenken ihrer Tochter und deren Mann viel Geld für ein gemeinsames Haus. Doch das Paar trennt sich. Nun muss der Mann das Geld zurückgeben, urteilte der BGH. Ein Sonderfall, denn eigentlich gelte: Geschenkt ist geschenkt.
>> mehr lesen