tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

Wettern gegen Trump - mit einer Ausnahme ()
In der Diskussion um das deutsch-amerikanische Verhältnis hat Außenminister Gabriel nachgelegt: "Wer dieser US-Politik nicht entgegentritt, macht sich mitschuldig", sagte er. Auch Politiker anderer Parteien gingen Trump an. Nur die FDP setzt nicht auf Konfrontation.
>> mehr lesen

USA-Expertin: "Trump hat Merkel und Europa brüskiert" ()
Die Kanzlerin und die Europäer hätten Grund, vom Trump-Auftritt auf dem G7-Gipfel gekränkt zu sein, meint USA-Expertin Stelzenmüller. Die Verstimmung sei ernst, das transatlantische Verhältnis stehe aber deshalb nicht vor dem Aus.
>> mehr lesen

Pflege-Abrechnungsbetrug - Ermittler vermuten Netzwerk ()
230 russischsprachige Pflegedienste stehen nach Erkenntnissen deutscher Ermittler im Verdacht, ein bundesweites Abrechnungsbetrugssystem aufgebaut zu haben. Die Mehrheit dieser Dienste soll über Netzwerke miteinander verbunden sein. Von Arne Meyer-Fünffinger.
>> mehr lesen

SPD will Entscheidung über Incirlik ()
Die Diskussion um den Abzug deutscher Soldaten vom türkischen Luftwaffenstützpunkt Incirlik belastet die Große Koalition. Die SPD-Fraktion will jetzt per Beschluss den Abzug fordern. Auch die Linkspartei will eine rasche Entscheidung der Regierung.
>> mehr lesen

Lohndumping bei Rewe und Edeka? ()
Die Lebensmittelketten Rewe und Edeka haben ein Image als verbraucherfreundliche Märkte aufgebaut. Doch SWR-Recherchen haben ergeben, dass die Betreiber in vielen Märkten früher übliche Lohnstandards unterlaufen. Von Edgar Verheyen.
>> mehr lesen